Fit für die Karriere: Ausbildung zur qualifizierten Führungskraft

Wollen Sie sich auf eine Führungsrolle vorbereiten? Mit dem Lehrgang Dipl. Führungsfachmann/-frau ZEB schaffen Sie sich eine solide Grundlage, damit Sie eine Führungsaufgabe übernehmen oder effizienter gestalten können. Führung versteht sich dabei als Kombination von Leadership und Management. Machen Sie sich fit für die Karriere und lassen Sie sich zur qualifizierten Führungskraft ausbilden.

Ziel

Sie eignen sich Führungskompetenzen an und können diese umgehend umsetzen. Sie erlernen, erweitern und trainieren Ihr Führungsverständnis und Führungsverhalten und erhalten die Möglichkeit, vernetzte Führungsprozesse zu erleben und zu gestalten.

Inhalt

Modul A: Leadership (Total 60 Lektionen)

  • Selbstkenntnis (8 Lekt.)
  • Selbstmanagement (8 Lekt.)
  • Präsentationstechnik (8 Lekt.)
  • Teamführung (16 Lekt.)
  • Kommunikation (4 Lekt.)
  • Situngsmanagement (4 Lekt.)
  • Konfliktmanagement (8 Lekt.)
  • Verhandlungstechnik (4 Lekt.)

Modul B: Management (Total 60 Lektionen)

  • Betriebswirtschaft & Organisationslehre (20 Lekt.)
  • Projektmanagement (8 Lekt.)
  • Personalmanagement (12 Lekt.)
  • Marketing (8 Lekt.)
  • Rechnungswesen (12 Lekt.)

Diplomprüfung (Projektarbeit)

Bemerkung:
Die Module A „Leadership“ und B „Management“ können Sie auch einzeln buchen.

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an angehende oder bereits in der Verantwortung stehende Führungskräfte, Team- oder Gruppenleitende, Bereichsleitende und auch Projektleitende. Er eignet sich für Personen aus allen Branchen, die sich auf eine Führungstätigkeit und die Übernahme von zusätzlicher Verantwortung vorbereiten. Ebenfalls geeignet ist dieser Lehrgang für Selbständigerwerbende, die sich zusätzliches Führungs-Knowhow aneignen möchten.

Abschluss

Dipl. Führungsfachmann/-frau ZEB, falls Sie mind. 80% beider Module A und B besucht und die Diplomarbeit erfolgreich absolviert haben.

Dauer

ca. 8 Monate für beide Module, jeweils Montagabend und/oder Samstag ganztags (08.30-15.30)

Durchführung

Lehrgangsstart Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
ab 31.10.2022 Aarau 17.30 – 21.00 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 4’800.- pro Modul, inkl. Dokumentation (Lernbox)
CHF 650.- interne Prüfungsgebühr (Diplomprüfung)

Ratenzahlungen sind auf Anfrage möglich.