Kompakt – intensiv – praxisnah

Mit diesem Lehrgang schaffen Sie die Basis Ihres verkäuferischen Erfolgs. Sie erfahren, wie Sie strukturiert und professionell an Ihre Verkaufsaufgaben herangehen und lernen die wesentlichen Aufgaben für den Verkaufsprozess kennen. Der Lehrgang vermittelt grundlegendes Know-how für Verkaufseinsteiger sowie professionelle Methoden und Techniken für erfolgreiche Verhandlungen in Ihrer Verkaufspraxis.

Ziele

Sie sind in der Lage, Kunden nach Wichtigkeit zu kategorisieren. Sie wissen, wie Sie mit Souveränität Kundengespräche führen können und sind in der Lage, die Bedürfnisse des Kunden richtig zu evaluieren. Sie können Ihre Verkaufsargumentation kundenorientiert aufbauen und auf Einwände kompetent eingehen. Sie können Verkaufsabschlüsse zum richtigen Zeitpunkt und mit den richtigen Worten einleiten und den Kunden zur Entscheidung führen.

Inhalt

Modul 1: Strukturierte Kundenbearbeitung

  • Beschaffung und Analyse von Kundendaten
  • Einschätzung von Kundenpotenzial
  • A-B-C Kundengewichtung
  • Systematische Gebietsbearbeitung
  • Fokussierung Kernzielgruppe
  • Kundenbesuche effizient planen
  • Planung von Verkaufszielen und Gesprächsstrategien
  • Routenplanung
  • Kontaktaufnahme mit Entscheidern
  • Angebotserstellung

Modul 2: Erster Kundenkontakt

  • Vorbereitung auf Telefonate und Terminvereinbarung
  • Erstkontakt am Telefon
  • Terminvereinbarung
  • Vorbereitung für Kundengespräche

Modul 3: Strukturiertes Vorgehen im Verkaufsgespräch

  • Der erste Eindruck: Ihre Wirkung auf den andere
  • Einstieg ins Verkaufsgespräch
  • Kundeninformationen einholen
  • Interessensbrücken bauen und Beziehungsaufbau
  • Verschiedene Fragearten / Einsatz von Fragetechniken
  • Kundenorientierte Präsentationen
  • Kundennutzenorientierte Argumentation
  • Einwandbehandlung
  • Interessens-Signale erkennen
  • Verkaufsabschluss: Kunden zur Entscheidung führen

Modul 4: Schwierige Verkaufssituationen 

  • Souveräner Umgang mit „schwierigen“ Kunden
  • Reklamationsmanagement

Vorkenntnisse

Erfahrung im Bereich Projektmanagement sind von Vorteil.

Zielgruppe

Einsteiger in Verkauf, Verkaufsingenieure ohne oder mit geringer Praxiserfahrung. Praktiker, die ihre Verkaufstätigkeit optimieren wollen.

Nutzen

  • Sie trainieren wichtige Grundlagen für eine erfolgreiche Verkaufstätigkeit: Von der Verkaufsvorbereitung über die Verhandlungsführung bis zur Nachbereitung erarbeiten Sie sich ein sicheres Fundament.
  • Sie kennen die Phasen im Verkaufsgespräch und steigern durch Anwendung verschiedener Techniken und Methoden Ihren Verkaufserfolg.
  • Sie erhalten bewährtes „Handwerkszeug“: von der Kundenpotenzialanalyse bis zur Entwicklung eines Kundenaktivitätenplans.
  • Sie gewinnen Sicherheit in Ihren Beratungen und Verkaufsgesprächen.

Abschluss

Zertifikat ZEB, falls Sie mind. 80% des Lehrgangs besucht und aktiv teilgenommen haben.

Dauer

5 Abende, jeweils am Montag

Durchführung

Termine / Lehrgangsstart Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
Montag, 24.08.2020 Regensdorf 17.00 – 21.30 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 1’250.- inkl. Pausengetränke, Seminarunterlagen und Zertifikat