Kompakt – intensiv – praxisnah

Erfolgreiche Personen verfügen in der Regel über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Sie können sich glaubwürdig, verständlich und überzeugend ausdrücken. Diese kommunikative Kompetenz wird als Schlüsselqualifikation in unserer Berufswelt immer stärker nachgefragt. In diesem Lehrgang schaffen Sie die Basis für einen professionellen Kommunikationsstil und erlernen die effektiven Gesprächstechniken, die Sie im Umgang mit Kunden, Kollegen und Mitarbeitern noch erfolgreicher machen.

Ziele

In diesem Lehrgang Kommunikation und Gesprächsführung lernen Sie die Basiskomponenten des erfolgreichen Kommunizierens. Sie lernen, rhetorische Techniken und psychologische Kenntnisse in Kommunikationssituationen erfolgreich einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie wichtige Gespräche zielorientiert vorbereiten und strukturieren. Sie sind in der Lage, die Regeln des aktiven Zuhörens anzuwenden, verschiedene Fragetechniken gezielt anzuwenden und Anzeichen von Konflikten bewusster wahrzunehmen und zu thematisieren.

Inhalt

Modul 1: Grundlagen der Kommunikation

  • Grundlagen der zwischenmenschlichen Kommunikation
  • Unterscheidung von Sach- und Beziehungsebene
  • Kommunikationspsychologie
  • Gesprächsziel
  • Inhaltliche und mentale Vorbereitung

Modul 2: Gesprächsführung

  • Gesprächsstruktur und Gesprächssteuerung
  • Techniken überzeugender Kommunikation
  • Eine gute Gesprächsatmosphäre aufbauen
  • Bedürfnisse und Wünsche erkennen
  • Ich-, Sie-, Wir-Botschaften mit verschiedenen Wirkungen

Modul 3: Persönlichkeit

  • Eigene Stärken und Schwächen in der Gesprächsführung
  • Den eigenen Kommunikationsstil reflektieren
  • Körpersprache, Atem, Stimme
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Verständlich und überzeugend die eigene Position vertreten

Modul 4: Präsentationstechnik und Rhetorik

  • Architektur einer Präsentation
  • Zielgruppengerecht präsentieren
  • Positives, anschauliches Formulieren
  • Tipps gegen Lampenfieber und Blackouts
  • Selbstsicheres und charismatisches Auftreten
  • Gekonnter Abschluss

Modul 5: Gesprächsführung in schwierigen Situationen 

  • Souveräner Umgang bei Missverständnissen, Schwierigkeiten und Widerständen
  • Gesprächsführung in kritischen Situationen

Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Personen, die ihre Gesprächskompetenz optimieren wollen.

Nutzen

  • Sie setzen sich grundlegend theoretisch und praktisch mit dem Thema Kommunikation und Ihrem eigenen Kommunikationsverhalten auseinander.
  • Sie lernen verschiedene Gesprächstechniken und Werkzeuge kennen und anwenden.
  • Sie erkennen Kommunikationsmuster verschiedener Persönlichkeitstypen und können sich darauf einstellen.
  • Sie erfahren, wie Sie ein Gespräch systematisch vorbereiten, strukturieren und steuern können.
  • Sie üben konkrete Gesprächssituationen aus Ihrem Arbeitsalltag und bekommen praktische Hinweise, wie Sie Ihre Gesprächskompetenz verbessern.

Abschluss

Zertifikat ZEB, falls Sie mind. 80% des Lehrgangs besucht und aktiv teilgenommen haben.

Dauer

6 Abende, jeweils am Montag

Durchführung

Termine / Lehrgangsstart Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
Montag, 28.09.2020 Regensdorf 18.00 – 21.00 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 1’500.- inkl. Pausengetränke, Seminarunterlagen und Zertifikat.