Kompakt – intensiv – praxisnah

Dieser Führungslehrgang wird dazu beitragen, Ihr Bewusstsein für einen Rollenwechsel zu schärfen. Sie gewinnen Klarheit über Ihre neue Führungsrolle, lernen Ihren eigenen Führungsstil zu entwickeln und wichtige Führungsinstrumente gezielt einzusetzen. Sie trainieren Ihr Führungsverhalten und treten als Führungskraft überzeugend auf und führen wirksam und konsequent.

Ziele

Sie lernen die wichtigsten Führungsinstrumente und -methoden kennen und umzusetzen. Sie können die Führungsbeziehungen authentisch gestalten und konstruktiv mit schwierigen Führungssituationen umgehen. Sie lernen Ihren eigenen Führungsstil zu entwickeln und Ihre Führungskompetenzen weiter auszubauen.

Inhalt

Im Lehrgang „Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten“ werden alle relevanten Führungsthemen kompakt und praxisnah vermittelt und verhelfen so zu einem schnellen Hineinwachsen in die Führungsrolle. In konzentrierter Form erfassen Sie Ihre Führungssituation und gewinnen einen klaren Überblick über die wichtigsten Führungsthemen.

Modul 1: Auftrittskompetenz Führungskraft
Modul 2: Führungsaufgaben und -instrumente
Modul 3: Selbstmanagement
Modul 4: Teamsitzungen
Modul 5: Coaching
Modul 6: Schwierige Mitarbeitergespräche (Konfliktmanagement)

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Fachkräfte, die sich auf ihre neue Führungsrolle optimal vorbereiten möchten.

Nutzen

  • Die ausgewählten Module entsprechen den Kernkompetenzen, die von Ihnen als Führungskraft gefordert werden.
  • Der Führungslehrgang hilft Ihnen auch schwierige Führungssituationen souverän zu meistern.
  • Das kompakte Führungs-Know-how ist sofort in Ihrer Praxis anwendbar und schafft so einen spürbaren Gewinn in Ihrem Führungsalltag.
  • Der intensive Austausch unter „Gleichgesinnten“ in angenehmer Ambiente fördert die Lernatmosphäre

Abschluss

Zertifikat ZEB, falls Sie mind. 80% des Lehrgangs besucht und aktiv teilgenommen haben.

Dauer

6 Abende, jeweils am Montag

Durchführung

Termine / Lehrgangsstart Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
Montag, 18.01.2021 Zürich 18.00 – 21.00 Uhr
jetzt anmelden
Montag, 30.08.2021 Zürich 18.00 – 21.00 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 1’890.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Bemerkungen

Die Termine werden nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigt