Professionelles Verhalten in Ausnahmesituationen

Seminarziele

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen zahlreiche Gesprächs- und Verhaltensstrategien, die für verschiedene Ausnahmesituationen am Telefon greifen. Gemeinsam erarbeiten und üben wir Ihre kommunikativen und persönlichen Strategien im Umgang mit aggressiven Kunden. Sie können Grenzen setzen und wissen, wie Sie mit aggressiven Kunden das Gespräch entweder konstruktiv weiterführen oder beenden können. Sie erhalten dadurch mehr Sicherheit und Kompetenz.

Inhalt

  • Arten und Formen von Aggressionen
  • Auslöser für aggressives Verhalten
  • Früherkennung von eskalierenden Konflikten
  • Konfliktstufen im Kundenkontakt
  • Aggressionen richtig begegnen: Gesprächstechniken
  • Professionelles Verhalten in Ausnahmesituationen
  • Umgang mit verbaler Aggressionen wie Beleidigungen, Beschimpfungen, Drohungen usw.
  • Grenzen setzen
  • Umgang mit eigenen Emotionen: Wie grenze ich mich persönlich ab?
  • Anti-Ärger-Stress-Strateigen

Vorkenntnisse

Persönliche Erfahrungen mit aggressiver Kundschaft.

Zielgruppe

Verkaufsmitarbeitende, Sachbearbeiter/innen, Projektleitende, Führungskräfte mit Kundenkontakt usw.

Methodik

Seminar mit Workshop-Charakter, Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Praxisbeispiele der Teilnehmenden, praxisbezogene Übungen, hoher Praxistransfer für den beruflichen Alöltag, Erfahrungsaustausch, Selbstreflexion.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
25.09.2020 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
18.12.2020 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
10.03.2021 Solothurn 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
23.08.2021 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
15.11.2021 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 560.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Führungsseminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.