Teamentwicklung als zentrale Führungsfunktion

Seminarziele

Das Seminar hilft Ihnen, Ihre Rolle als Teamleiter/in zu klären. Sie erhalten Anregungen und viele praktische Tipps, wie Sie Ihre Führungskompetenz ausbauen, die Motivation der Mitarbeitenden steigern, die Zusammenarbeit im Team fördern und die Leistungsfähigkeit jedes einzelnen Mitarbeiters heben können. Sie erfahren, wie Sie mit unterschiedlichen Charakteren umgehen und dabei klar und motivierend führen können.

Inhalt

  • Was ist ein Team?
  • Was macht Teams erfolgreich? Woran scheitern viele?
  • Teamrollen und Ihre Bedeutung
  • Phasen der Teamentwicklung
  • Vom Kollegen zum/zur Teamleiter/in – den Rollenwechsel erfolgreich gestalten
  • Selbstführung in kritischen Situationen
  • Den Führungszyklus konsequent gestalten
  • Kommunikation und Feedbackkultur fördern.
  • Konfliktmanagement und Konfliktbewältigung
  • Gesprächsführung mit „schwierigen“ Mitarbeitenden
  • Moderation von Meetings und Teamprozessen
  • Prozesse der Zielvereinbarung motivierend gestalten.
  • Koordination von Interessen und Aufgaben.

Vorkenntnisse

Erste Führungserfahrungen haben Sie bereits gesammelt.

Zielgruppe

Team-, Projekt- und Gruppenleiter/innen.

Methodik

Trainerinput und Lerndialoge, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Praxissimulationen und Rollenspiele, Teamübungen, Praxisfallanalysen, Feedback durch Teilnehmende und Trainer unterstützen den Lernprozess.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
25.09.2020 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
20.11.2020 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 560.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Führungsseminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.