Spannende und kreative Denkangebote für die Rekrutierung von Fach- und Führungskräfte

Kurzbeschreibung

In diesem Seminar werden die Herausforderungen im derzeitigen Fachkräftemangel thematisiert und Lösungsansätze von innovativen Unternehmen präsentiert, wie man erfolgreich Personal gewinnen und halten kann. Neue inspirierende und spannende Denkangebote zum Thema Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung stehen dabei im Fokus.

Sehr oft werden im Employer Branding (Steigerung der Arbeitgeberattraktivität) nur äussere Faktoren berücksichtigt, dieses Seminar wird auch die Perspektive des internen Employer Brandings gewichten und aufzeigen, wie wichtig auch die Unternehmenskultur, Wertschätzung, Potentialentfaltungsmöglichkeiten sowie Integration und Partizipation der Mitarbeitenden, Sinn und Autonomie sind.

Seminarziele

  • Sie entdecken die Macht des internen und externen Employer Branding, der Steigerung der Arbeitgeberattraktivität und können strategisch vorgehen
  • Sie entwickeln während dem Seminar laufend einen Action-Plan, den Sie zur nachhaltigen Umsetzung für Ihren Betrieb umsetzen können.
  • Sie verstehen die Wirksamkeit der Sichtbarkeit und erkennen die Wichtigkeit einer Social-Media-Strategie
  • Sie erfahren, wie wichtig es ist, Mitarbeitende als Markenbotschafter/innen einzusetzen und lernen u.a. Storytelling als Mittel kennen
  • Sie finden passende regionale Bekanntmachungsstrategien für Ihr eigenes Unternehmen
  • Sie erfahren die Wichtigkeit von Wertschätzung, positiven Feedbackstrukturen und Potentialentfaltungsmöglichkeiten der Mitarbeitenden

Inhalt

  • Begrüssung und organisatorische Mitteilungen
  • Was ist Employer Branding? Wie kann die Arbeitgeberattraktivität gesteigert werden?
  • Aufbau und Pflege einer starken Arbeitgebermarke:
    Wo, wie, warum, Präsenz?
  • Internes Employerbranding:
    Unternehmenswerte und Kultur, Mitarbeitermotivation und -zufriedenheit
  • Externes Employerbranding:
    Kommunikation nach aussen, Social Media, geeignete Marketing- und Recruitingkampagnen, Storytelling
  • Denkangebote zu Sichtbarkeit der eigenen Unternehmung: Attraktiver Website-Auftritt, 360 Grad Rundgang durch Firma, Social-Media-Strategie, Unternehmensprofile auf Social Medias, wirkungsvoller Auftritt, attraktive Image- und Bewerbungsfilme, Mitarbeitende als Markenbotschafter, Macht des Storytellings, Reichweitensteigerung etc.
  • Mitarbeiterbindung Wertschöpfung entsteht durch Wertschätzung: Wie werden Mitarbeitende wertgeschätzt?
  • Sinn und Autonomie als Basis der Potentialentfaltung
  • Positive Feedbackstrukturen, neue Formen der Mitarbeitergespräche
  • Entwicklungsmöglichkeiten, Karrierepläne, attraktive Mitarbeiterbenefits
  • Innovative betriebliche Aus- und Weiterbildungen
  • Zeitgemässes Recruiting, bewerberorientierte Personalsuche,
  • Integration der Mitarbeitenden in die Personalsuche (Talentmagnete), optimierte Bewerbungsprozesse, Vorteile von Personalrecruiting
  • Vorteile von Mitarbeitenden ü 65
  • Zusammenfassung, nächste Schritte mit Action-Plan und Reflexion
  • Schlusswort und Verabschiedung

Vorkenntnisse

Erste Erfahrungen in der Rekturierung.

Zielgruppe

HR Verantwortliche, Assistent:innen mit Personalverantwortung, Geschäftsführer

Methodik

Abwechslungsreiche Methodenmischung aus Kurzvorträgen, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen, Fallbeispielen und Erfahrungsaustausch.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
13.03.2024 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
13.09.2024 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr

Bemerkungen zur Durchführung

Bei Seminaren mit weniger als 5 Teilnehmenden wird die Dauer an die Anzahl der Teilnehmenden angepasst. Über die genaue Dauer und die Teilnehmerzahl informieren wir Sie zwei Wochen vor der Durchführung persönlich.

Preis

CHF 925.- inkl. Seminarunterlagen und Teilnahmebestätigung