Kompetenzbasierte Mitarbeitergespräche in Konfliktsituationen

Seminarziele

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie gezielt ein schwieriges Mitarbeitergespräch vorbereiten und durchführen können. Sie sind in der Lage, ein emotional geführtes Gespräch mit verschiedenen Gesprächstechniken auf die sachliche Ebene zu führen und konstruktive Lösungen mit dem Mitarbeitenden zu führen. Auf theoretische Modelle wird bewusst verzichtet und dafür den Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzbarkeit der Inhalte gelegt.

Inhalt

  • Vorbereitung auf ein Kritik- oder Konfliktgespräch
  • Festlegung von Rahmenbedingungen
  • Gesprächstechnik in angespannten Situationen
  • Konflikt-Lösungsstrategien
  • Gesprächsführung und Argumentationstechnik
  • Kritik formulieren ohne zu verletzen
  • Umgang mit dem eigenen Ärger und dem Ärger des Mitarbeitenden
  • Umgang mit Killerphrasen und anderen Widerständen
  • Typische Gesprächsstörer vermeiden und Gesprächsförderer einsetzen

Vorkenntnisse

Führungsfunktion.

Zielgruppe

Alle Personen mit Führungsaufgaben.

Methodik

Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeiten, Praxisbeispiele der Teilnehmenden, praxisbezogene Übungen, hoher Praxistransfer für den beruflichen Alltag.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
29.10.2020 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
22.01.2021 Solothurn 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
12.04.2021 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
23.08.2021 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
22.10.2021 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 560.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Führungsseminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.