Praxis-Seminar für Führungskräfte und Ausbilder:innen

Kurzbeschreibung

Dieses Seminar „Lernende führen, begleiten und coachen“ wurde entwickelt, um Führungskräfte und/oder Ausbilder:innen mit den notwendigen Kompetenzen auszustatten, um Lernende nicht nur zu leiten, sondern auch auf ihrer Lernreise zu begleiten. Tauchen Sie ein in die Kunst der Führung im Kontext des Lernens mit Lernenden. Erfahren Sie, wie Sie als Führungskraft oder Ausbilder:in eine lernförderliche Umgebung schaffen, Lernende inspirieren und deren individuelle Entwicklung gezielt fördern können. Dieses praxisorientierte Seminar bietet Ihnen bewährte Strategien und innovative Methoden, um Lernprozesse effektiv zu begleiten und die Leistungsfähigkeit der Lernenden zu steigern. Melden Sie sich jetzt an und entwickeln Sie die Schlüsselkompetenzen, um in einer sich ständig verändernden Arbeitswelt mit Lernenden erfolgreich zu führen.“

Seminarziele

Sie lernen eine Arbeitsumgebung zu schaffen, die kontinuierliches Lernen der Lernenden unterstützt und fördert. Sie können Coaching-Techniken anwenden, um Lernende bei der Selbstreflexion zu unterstützen. Sie sind in der Lage, individuelle Stärken und Entwicklungsbereiche zu identifizieren und massgeschneiderte Entwicklungspläne zu erstellen. Sie können Lernressourcen und -tools effizient einsetzen, um die kontinuierliche Weiterentwicklung der Lernenden zu fördern. Auch mit anspruchsvollen Situationen mit den Lernenden können Sie kompetent und professionell umgehen.

Inhalt

  • Grundlagen des Lernens verstehen:
    – Lerntheorien und ihre Anwendbarkeit in der Arbeitsumgebung
    – Unterschiedliche Lernstile und -präferenzen berücksichtigen
  • Lernförderliche Führungskultur schaffen:
    – Förderung eines positiven Lernumfelds in der Organisation
    – Schaffung von Anreizen und Anerkennung für kontinuierliches Lernen
  • Effektive Kommunikation im Lernkontext:
    – Klare und inspirierende Kommunikation von Lernzielen und Erwartungen
    – Umgang mit Feedback und Unterstützung in Lernprozessen
  • Individuelle Entwicklungspläne erstellen:
    – Identifikation von individuellen Stärken, Schwächen und Lernzielen
    – Erstellung von massgeschneiderten Entwicklungsplänen für Lernende
  • Coaching-Techniken für Führungskräfte:
    – Fragetechniken und aktives Zuhören
    – Entwicklung von Coaching-Fähigkeiten zur Förderung von Selbstreflexion und Selbstverantwortung
  • Lernressourcen und -tools nutzen:
    – Effektive Nutzung von Technologien und Ressourcen für das kontinuierliche Lernen
    – Integration von Schulungen, Workshops und E-Learning in den Arbeitsalltag
  • Evaluierung von Lernfortschritten:
    – Implementierung von Bewertungsmethoden für individuelle Lernziele
    – Kontinuierliche Anpassung von Entwicklungsplänen basierend auf den Ergebnissen
  • Umgang mit „schwierigen“ Lernenden
    – Strategien zur Überwindung von Widerständen gegenüber Lernprozessen
    – Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen von Lernenden

Vorkenntnisse

Erste Erfahrungen mit Lernenden

Zielgruppe

Führungskräfte, Ausbilder:innen, Lehrmeister:innen

Methodik

Kurzvorträgen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Selbsterfahrungs- und Reflexionsübungen, Fallbearbeitung anhand konkreter Praxisbeispielen.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
28.08.2024 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
28.02.2025 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr

Bemerkungen zur Durchführung

Bei Seminaren mit weniger als 5 Teilnehmenden wird die Dauer an die Anzahl der Teilnehmenden angepasst. Über die genaue Dauer und die Teilnehmerzahl informieren wir Sie zwei Wochen vor der Durchführung persönlich.

Preis

CHF 690.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.