Praxis-Seminar für Ausbilder:innen

Seminarziele

Macht es Sinn, auf unsere eigenen Werte zu pochen und diese durchzusetzen? Oder ist es vielleicht besser, sich anzupassen und den Lehrenden die Freiheit zu lassen? Eine Antwort auf diese Fragestellung liegt wohl zwischen den beiden Positionen.

Inhalt

  • Sie lernen die Erkenntnisse aus der Hirnforschung kennen (während der Pubertät organisiert sich das Gehirn nochmals neu)
  • Sie setzen sich mit den eigenen Wertmassstäben auseinander und finden Möglichkeiten, mit unterschiedlichen Wertvorstellungen konstruktiv umzugehen
  • Sie erfahren was geschieht, wenn provoziert wird oder wenn Sie gefühlsmässig gefordert sind
  • Sie erkennen die Wichtigkeit einer klaren Führung von Lehrenden, die gekoppelt ist mit einer Haltung von Wertschätzung und Vertrauen
  • Sie erhalten Ideen, wie Sie Lehrenden noch besser führen und begleiten können

Neben Impulsreferaten haben Sie die Möglichkeit, das Gehörte in Einzel-, Gruppen- und Plenumsarbeit zu vertiefen und Umsetzungen in den eigenen Berufsalltag zu planen.

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Ausbilder:innen, Lehrmeister:innen

Methodik

Kurzvorträgen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Selbsterfahrungs- und Reflexionsübungen, Fallbearbeitung anhand konkreter Praxisbeispielen.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
28.11.2022 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
28.03.2023 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
28.09.2023 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden

Bemerkungen zur Durchführung

Bei Seminaren mit weniger als 5 Teilnehmenden wird die Dauer an die Anzahl der Teilnehmenden angepasst. Über die genaue Dauer und die Teilnehmerzahl informieren wir Sie zwei Wochen vor der Durchführung persönlich.

Preis

CHF 590.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.