Schulungen aktiv und attraktiv durchführen

Seminarziele

Der Kurs soll mindestens 5 aktive, attraktive und unkonventionelle Möglichkeiten für die sachgerechte Konzeption, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von firmeninternen Schulungen aufzeigen.

Inhalt

  • Lehren und Lernen – was heisst für mich – heute?
  • Ich und mein Publikum – was ist zu beachten?
  • Wissensaufnahme – wie funktioniert unser Gehirn?
  • Haftwert beim lernen – was heisst das für meine Schulung?
  • Unsere Gedächtnisstufen
  • Mein verbale und nonverbale Kommunikation
  • Der aktive „rote Faden“
  • Attraktive Methoden für zu mehr Erfolg
  • Mit Bildern vermitteln – die Visualisierung
  • Mehr Erfolg durch besseres Reden – die Rhetorik (Sprache und Stimme)
  • So gewinne ich die Aufmerksamkeit – Abwechslung muss sein!
  • Das Verarbeiten – einmal anders
  • Bewegter Körper – bewegter Geist
  • Wie kann ich mich auf Schulungen vorbereiten?
  • Transfer und Konsequenzen

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Mitarbeitende auf allen Stufen einer Unternehmung, die mit internen oder externen Schulungen zu tun haben und interessiert sind neue Wege kenne zu lernen.

Methodik

Aktives und attraktives Vorgehen mit Lehrgesprächen (konkrete Beispiele aus der Praxis – für die Praxis), Rollenspiele, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten, Brainstorming – ganz nach dem Motto: hören-erleben-ausprobieren-besprechen-verarbeiten-voneinander profitieren.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer (1+1 Tage) Anmeldung
15./22.09.2020 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
30.11./07.12.2020 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 960.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Führungsseminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.