Wenn Kunden herausfordern…

Seminarziele

In diesem Seminar lernen Sie mit „schwierigen“ Kunden eine gute Kommunikation und Zusammenarbeit zu erreichen. Die Verhaltensmuster von Problemkunden lassen sich durchschauen und erklären. Sie können durch die richtigen Gesprächstechniken das Verhalten des Kunden positiv und wirksam beeinflussen. Sie wissen auf der einen Seite, wie Sie kompetent auf die Emotionen des Kunden reagieren und das Gespräch wieder auf die Sachebene führen können und auf der anderen Seite, wann und wie Sie Grenzen setzen können.

Inhalt

  • Definition „schwierige“ Kunden
  • Was steckt hinter den Verhaltensweisen von „schwierigen“ Kunden?
  • Optimal reagieren auf schwierige Verhaltensmuster von Problemkunden
  • Nachgeben oder Konfrontieren?
  • Gesprächsführung in angespannten Situationen
  • Wortwahl, Stimme, Körperhaltung, Gestik und Mimik
  • Verhalten bei sehr dominanten Kunden
  • Persönliche Strategien entwickeln für den Umgang mit Problemkunden
  • Konstruktiver Gesprächsabschluss bei „schwierigen“ Kunden
  • Der Umgang mit Besserwissern, Nörglern und destruktiven Kunden
  • Eskalierende Situationen erkennen und rechtzeitig stoppen
  • Grenzen setzen

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Verkaufsmitarbeitende, Sachberarbeiter/innen und Führungskräfte, die mit „schwierigen“ Kunden besser umgehen möchten.

Methodik

Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeiten, hoher Anteil an praktischen Übungen, Entwicklung individueller Lösungsstrategien, Transferhilfen, Erfahrungsaustausch.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
25.09.2020 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
07.12.2020 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
16.02.2021 Solothurn 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
31.05.2021 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
10.08.2021 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
22.10.2021 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 560.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Führungsseminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.