Herausfordernde Situationen mit Mietern souverän meistern

Seminarziele

Der Kontakt mit unzufriedenen oder „schwierigen“ Mietern ist eine Herausforderung. Dies gilt besonders bei arroganten, provokativen oder aggressiven Mietern. In diesem Seminar lernen Sie Techniken, wie Sie erfolgreich mit „schwierigen“ Mietertypen umgehen können.

Inhalt

  • Reklamationsgespräche erfolgreich uns selbstsicher führen
  • Umgang mit Nörglern, Querulanten, Besserwissern und Vielrednern
  • Mieterwünsche gekonnt ablehnen
  • Fehlverhalten korrekt ansprechen (Lärm, Verschmutzung usw.)
  • Methoden zum Eindämmen von Unzufriedenheit
  • Kommunikation und Verhalten bei provokanten und aggressiven Mietern
  • Deeskalationsmassnahmen in anspruchsvollen Situationen

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Alle, welche mit „schwierigen“ Mietern konfrontiert sind.

Methodik

Seminar mit Workshop-Charakter mit hohem Praxistransfer für den beruflichen Alltag, Trainerinput, Einzel- und Kleingruppenarbeiten, Praxisbeispiele, Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
06.10.2021 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
09.12.2021 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
24.01.2022 Solothurn 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
11.04.2022 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
02.09.2022 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
12.12.2022 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 560.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

________________________________________________________________

Feedback von Teilnehmenden der Wohnbaugenossenschaften Schweiz

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.