Neu in der Führungsposition

Kurzbeschreibung

Sind Sie intern aufgestiegen und haben eine Führungsrolle übernommen? Sind Ihre ehemaligen Teamkolleg:innen nun Ihre Mitarbeitenden? So ein Rollenwechsel innerhalb der gleichen Firma hat einige besondere Herausforderungen. Wie viel Nähe und Kollegialität ist nun noch passend und wie viel Distanz benötigt es wirklich?

Der berufliche Aufstieg von einer Position als Teammitglied zu einer Führungsrolle ist eine spannende, aber auch eine herausfordernde Reise. Der Schritt vom Kollegen zum Chef will auf beiden Seiten gut vorbereitet sein, denn ein Wechsel der Rollen kann auch zu Spannungen zwischen ehemaligen Kollegen führen.

Kommunikation, Information und Einbindung der Mitarbeitenden sind ein wesentlicher Teil eines guten Miteinanders und beeinflussen die Motivation. Nehmen Sie Ihre neue Rolle ernst und setzen sich damit aktiv auseinander.

Dieses Seminar wurde entwickelt, um die nötigen Werkzeuge, Einsichten und Strategien zu vermitteln, um den Übergang vom Kollegen zum Chef erfolgreich zu meistern. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Seminarziele

Nach diesem Seminar können Sie erfolgreich den Einstieg als neue Führungskraft meistern. Sie…
– kennen die grundlegenden Anforderungen, Aufgaben und Erwartungen, die an Sie gestellt werden
– erhalten aus der Praxis wertvolle Tipps für einen perfekten Start in die neue Führungsrolle
– erhalten einen Überblick zu den wichtigsten Führungsinstrumenten und -techniken, um Ihren persönlichen Führungsstil zu fördern
– werden mit den Anforderungen für eine erfolgreiche Teamentwicklung vertraut gemacht, mit Ihren Mitarbeitenden die gewünschten Ziele zu erreichen
– lernen Konflikte erfolgreich zu meistern und können sich erfolgreich durchzusetzen

Inhalt

  • Der Start als Führungskraft
  • Nähe und Distanz zu Kolleg:innen
  • Anfängliche Stolpersteine meistern
  • Führungsstil und Selbstreflexion
  • Checkliste für gute Mitarbeiterführung
  • Führungskompetenzen entwickeln
  • Tools für erfolgreiche Mitarbeiterführung
  • Anerkennung und Mitarbeitermotivation
  • Mitarbeitergespräche
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen
  • Konstruktive Konfliktlösungstechniken

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Das Seminar „Vom Kollegen zum Chef“ wendet sich an angehende Fach- und Führungskräfte und alle, die in Führungsverantwortung stehen und die Herausforderungen eines Rollenwechsels vom Kollegen zum Chef erfolgreich vollziehen möchten.

Veranstaltung weiterempfehlen

Methodik

Das Seminar wird praxisorientiert gestaltet, um die Anwendung von Führungskompetenzen zu fördern. Dazu gehören: Gruppenübungen, Fallstudien und Praxisbeispiele aus der Führungspraxis. Rollenspiele zur Simulation realer Führungssituationen. Erfahrungsaustausch und Diskussionen.

Die Teilnehmenden werden dazu ermutigt, ihre eigenen Erfahrungen einzubringen, um die gewonnenen Erkenntnisse direkt in ihre berufliche Praxis zu integrieren. Das Seminar bietet einen ganzheitlichen Ansatz, um den erfolgreichen Übergang von der Kollegenrolle zur Führungskraft zu unterstützen.

Dauer

1 Tag

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
23.09.2024 Aarau  8:30-16:30
23.01.2025 Zürich  8:30-16:30

Passt das Datum nicht?
Gerne können wir Ihnen weitere Schulungstermine anbieten. Kontaktieren Sie uns per Mail oder unter Tel. 056 470 44 10

Preis

CHF 690.- inkl. Seminarunterlagen und qualifizierte Teilnahmebestätigung

Bemerkungen zur Durchführung

Bei Seminaren mit weniger als 5 Teilnehmenden wird die Dauer entsprechend der Teilnehmeranzahl angepasst. Zwei Wochen vor der Durchführung werden wir Sie persönlich darüber informieren.

Ihre Vorteile

  • Starker Praxisbezug
  • Top Referenten
  • Durchführungsgarantie
  • Seminaranbieter seit 1983

Inhouse-Seminare

Alle öffentlichen Seminare führen wir für Sie gerne in angepasster Form auch als Inhouse-Seminar durch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns.
Zu unseren Inhouse-Schulungen