Sich selbst optimal organisieren

Kurzbeschreibung

In unserer schnelllebigen Welt ist die effektive Nutzung unserer Zeit von entscheidender Bedeutung, um beruflichen Erfolg und persönliches Wohlbefinden zu fördern. Dieses praxisorientierte Seminar „Zeit- und Selbstmanagement“ bietet Ihnen nicht nur wertvolle Einblicke in bewährte Zeitmanagement-Techniken, sondern gibt Ihnen auch die Werkzeuge an die Hand, um Ihre persönlichen und beruflichen Ziele effizienter zu erreichen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihren Tag optimal strukturieren, Prioritäten setzen und produktiver arbeiten können. Unsere Experten teilen bewährte Strategien, um den ständigen Anforderungen des modernen Lebens gerecht zu werden, ohne dabei das Gleichgewicht zwischen Beruf und persönlichem Wohl zu vernachlässigen.

Tauchen Sie ein in praxisnahe Fallstudien, interaktive Einzel- und Gruppenübungen und individuelle Coaching-Sessions, um massgeschneiderte Lösungen für Ihre speziellen Herausforderungen zu entwickeln. Entfalten Sie Ihr volles Potenzial, indem Sie lernen, Ihre Zeit effektiv zu managen und gleichzeitig Ihre persönlichen Bedürfnisse nicht aus den Augen zu verlieren.

Investieren Sie in Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung – melden Sie sich noch heute an und nehmen Sie die Kontrolle über Ihre Zeit und Ihr Leben zurück. Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Weg zu mehr Effizienz und Zufriedenheit zu begleiten!

Seminarziele

Sie erlernen eine effiziente Zeitplanung, um einen strukturierten und priorisierten Arbeitsalltag zu gestalten. Sie identifizieren Ihre persönlichen Ziele und Prioritäten, um Ihre Arbeit besser zu organisieren. Sie entwickeln Fähigkeit, wie Sie Ihre Zeitdiebe erkennen und Ablenkungen minimieren können, um Ihre Produktivität zu steigern. Sie erlernen Techniken zur Bewältigung von Stress und fördern eine gesunde Work-Life-Balance. Sie entwickeln langfristige Gewohnheiten und Strategien, um die im Seminar erworbenen Fähigkeiten nachhaltig zu integrieren.

Inhalt

  • Grundlagen des Zeitmanagements:
    – Zeitdiebe identifizieren und minimieren
    – Effektive Nutzung von Arbeitszeit und Ressourcen
  • Selbstreflexion und Zielsetzung:
    – Klärung persönlicher und beruflicher Ziele
    – Entwicklung von realistischen Zielen und Prioritäten
  • Zeitplanungstechniken:
    – Erstellung eines effizienten Zeitplans
    – Priorisierung von Aufgaben und Aufgabenlisten
  • Stressmanagement:
    – „Eustress“ und „Distress“ – Bedeutung und Folgen
    – Erkennung von Stressquellen
    – Vorbeugende Massnahmen, Ideen, Tipps und Hinweise, um besser mit „Stress“ umgehen zu können
  • Effektive Kommunikation:
    – Klare Kommunikation von Erwartungen
    – Verbesserung der Teamkommunikation
    – „Nein“ sagen können
    – Effizienter und effektiver Umgang mit Informationen
  • Priorisierung und Entscheidungsfindung:
    – Die Kunst der Priorisierung verstehen
    – Strategien für schnelle und fundierte Entscheidungen
  • Technologisches Zeitmanagement:
    – Einsatz von Tools und Technologien zur Optimierung der Arbeitseffizienz
    – Digitale Organisation von Aufgaben und Terminen
  • Selbstfürsorge und Work-Life-Balance:
    – Förderung von persönlichem Wohlbefinden
    – Schaffung einer ausgewogenen Work-Life-Balance
  • Nachhaltige Veränderung:
    – Wie kann ich mich mental stärken, motivieren und somit optimaler führen?
    – Entwicklung von langfristigen Gewohnheiten
    – Integration von Zeitmanagement-Techniken in den Alltag
  • Praktische Übungen und Fallstudien:
    – Anwendung der erlernten Konzepte in realen Situationen
    – Erfahrungsaustausch und gegenseitiges Lernen
    – Transfermöglichkeiten und Konsequenzen für meinen Alltag

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Menschen, die ihren Alltag erfolgreicher gestalten wollen.

Methodik

Aktives und attraktives Vorgehen mit Lehrgesprächen, Rollenspielen, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten.

Durchführung

Termine Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
23.04.2024 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
23.10.2024 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr

Dieses Seminar kann auch online durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns info@zentrum-eb.ch

Bemerkungen zur Durchführung

Bei Seminaren mit weniger als 5 Teilnehmenden wird die Dauer an die Anzahl der Teilnehmenden angepasst. Über die genaue Dauer und die Teilnehmerzahl informieren wir Sie zwei Wochen vor der Durchführung persönlich.

Preis

CHF 690.- inkl. Seminarunterlagen und qualifizierte Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.