Frühsignale erkennen

Seminarziele

Die Teilnehmenden erkennen die 4 Seiten von „Work-Life-Balance“, um „Burn-out“ zu vermeiden. Sie kennen das Erfolgsdreieck mit den Konsequenzen. Sie befassen sich mit dem „Eisberg“ – Unterbewusstsein/Bewusstsein und was das für den Alltag heisst. Sie probieren mindestens 3 mentale Techniken aus, um sich entspannen zu können – „Time-out“ leben.

Inhalt

  • „Burn-out“: was – warum – wie?
  • die „mentale Kraft“ als Erfolgsvoraussetzung (Prävention besser als Bewältigung)
  • das Erfolgsdreiek erleben – meine Konsequenzen
  • Balance und Harmonie durch Gesundheitsmethoden
  • Ruhe – Entspannung – Time-out (Die innere Ruhe finden – innere Stille – in der Ruhe liegt die Kraft)
  • Positive Aktionen führen zu positiven Reaktionen – wie umsetzen?
  • Konkrete Möglichkeiten, Übungen, um meine „mentale Stärke“ und somit auch meine „Selbstmotivation“ zu optimieren
  • Transfermöglichkeiten und Konsequenzen

Vorkenntnisse

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Für Menschen, die erfolgreich sein wollen und das Intersse haben, Ihre mentale Stärke und Selbstmotivation zu optimieren.

Methodik

Aktives und attraktives Vorgehen mit Lehrgesprächen, Rollenspielen, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten.

Durchführung

Termine / Coaching Veranstaltungsorte Dauer Anmeldung
25.01.2022 Aarau 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
18.10.2022 Wängi (TG) 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden
15.11.2022 Zürich 08.30 – 16.30 Uhr
jetzt anmelden

Preis

CHF 560.- inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke und Teilnahmebestätigung

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer und englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.