Professionelle Planung, Vorbereitung und Durchführung
von Online-Besprechungen

Seminarziele

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage  Videokonferenzen, Online-Besprechungen oder -Meetings optimal zu planen und vorzubereiten. Sie steigern Ihre moderative, kommunikative und strukturelle Kompetenz im Leiten und Durchführen von virtuellen Besprechungen. Inhalte können Sie visualisieren und souverän mit den besonderen technischen und gruppendynamischen Herausforderungen umgehen. Sie erfahren, wie Sie durch den Einsatz Ihrer Stimme und Ihrer Körpersprache den fehlenden persönlichen Auftritt kompensieren.

Inhalt

  • Organisation – Was gilt es zu beachten?
  • Besonderheiten und Regeln im Vergleich zu persönlichen Treffen
  • Arbeitsplatzgestaltung, Hintergrund und Erscheinungsbild für die optimale Videokonferenz
  • Gesprächs-/Präsentationseinstieg
  • Bewusster Einsatz der Stimme und der Sprache
  • Gezielte Blickführung und -steuerung
  • Do’s und Don’ts bei Videokonferenzen
  • Der ideale Ablauf einer Videokonferenz inkl. zeitlicher Rahmen
  • Grenzen von virtuellen Gesprächen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen und Bereichen, die ihre Videokonferenzen lebendig und ergebnisorientiert durchführen möchten.

Durchführung

Dieses Seminar wird auch mit der WEKA durchgeführt.